Wird es 2020 bereits Festplatten mit 20 TB geben?

Die führenden Festplattenhersteller Western Digital und Seagate arbeiten momentan mit fieberhafter Geschwindigkeit daran, die erste Festplatte mit 20 TB für den Endverbraucher auf den Markt zu bringen.

 

Manche Datenzentren verwenden bereits 20 TB-Festplatten von Western Digital, doch für den Heimcomputer sind diese Modelle nicht vorgesehen. Das momentane Maximum liegt bei Western Digital momentan bei 18 TB und bei Seagate bei 16 TB, wobei die 18 TB-Modell dort Anfang September erscheinen sollen.

Wer eine 20TB-Festplatte sein eigen nennen möchte, der wird bis Ende 2020 oder vielleicht sogar bis 2021 warten müssen, wenn Seagate seine erste auf HAMR basierende HDD herausbringen wird. Diese neue Technologie soll laut Seagate einen enormen Sprung voran ermöglichen und nach der 20er-Marke auch irgendwann die 30er-, 40er- und 50er-Marke knacken. Bisher wird HAMR bereits von ausgewählten Seagate-Kunden getestet, die eine entsprechende 16 TB-Festplatte zur Verfügung gestellt bekommen haben.

Interne und Externe Festplatten mit Bitcoin kaufen

Wir bei ShopinBit führen alle gängigen Modelle der Marke Seagate und auch ausgewählte Toshiba-Festplatten. Unsere Auswahl reicht dabei von ordinären 1-2 TB-Festplatten bis hin zu den 16 TB-Modellen der Seagate-Reihen IronWolf und SkyHawk.

 

Doch nicht nur aus dem Bereich interne Festplatten können wir eine derartig umfassende Palette anbieten, auch externe Festplatten und eine Vielzahl an NAS-Geräten (Network Area Storage) gibt es bei uns.

 

Wer hingegen eine Festplatte der Marke Western Digital sucht oder eine andere Speicher-Komponente benötigt, die er in unserem Shop nicht finden kann, der kann sich auch an unseren Concierge-Service wenden. Über diesen bieten wir euch die Möglichkeit (fast) jedes Produkt zu bestellen und mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu bezahlen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.